Kategorie-Archiv: ACM SIGGRAPH Munich

Alles was das Munich ACM Chapter betrifft

Update: Mat Beck, ASC kommt zum Event mit Paul Debevec

paul__talk_ico


 

Mat Beck, ASC wird zu unserem morgigen Event einen Vortrag über „VFX for TV, Cinematography in new age“ halten.
Mat ist Visual Effects Supervisor, Producer, Cinematographer und Director,
bekannt für seine Arbeit in über 70 Filmen (z.B. Titanic, Spider-Man 2), mehreren TV Serien (Game of Thrones, True Detective) sowie in Werbung und Musikvideos.
Hier könnt ihr Euch dazu kostenlos Anmelden.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Munich ACM SIGGRAPH Chapter Team.

Event mit Paul Debevec und Mat Beck beim Munich ACM SIGGRAPH Chapter


paul__talk_ico

Nachdem Paul Debevecs Besuch zu unserem Chapter-Opening bereits ein großer Erfolg war, freuen wir uns Euch mitteilen zu können, dass wir es auch in diesem Jahr wieder geschafft
haben ihn für einen Vortrag am Sonntag den 1. Mai in München gewinnen zu können.

Wir geben euch damit die Gelegenheit an seinem Vortrag „Practical Multispectral Lighting Reproduction“ teilzunehmen.
Er wird dabei neue Erkenntnisse der „Light Stage X“ preisgeben, mit der bereits viele High Resolution Facial Scans von Schauspielern erstellt wurden.
Hier die genaue Beschreibung seines Vortrags:

„This talk will present recent results using the Light Stage X system at the University of Southern California’s Institute for Creative Technologies in creating photoreal digital characters (such as Furious 7 and The Jungle Book), filming live-action so that lighting can be changed in postproduction, and in reproducing real-world lighting conditions within a studio including complex multispectral illuminants. Our latest multispectral lighting reproduction research to be presented at SIGGRAPH 2016 shows a practical method for recording HDRI maps of incident illumination including spectral information, and reproducing this illumination on multispectral Light Stage LEDs lights with six spectral channels.”

Paul ist Chief Visual Officer am Institute for Creative Technologies der USC in Pasadena/California und ist ein großer Förderer des Munich ACM SIGGRAPH Chapter.
Seine letzten Vorträge in München waren zum Thema Light Fields (2014 & 2015) sowie „Scanning the President of the United States“ in 2015 (zu finden auf unserem Vimeo Channel).

Im Anschluss wird Mat Beck, ASC einen Vortrag über
„VFX for TV, Cinematography in new age“ halten.
Mat ist Visual Effects Supervisor, Producer, Cinematographer und Director,
bekannt für seine Arbeit in über 70 Filmen (z.B. Titanic, Spider-Man 2), mehreren TV Serien (Game of Thrones, True Detective) sowie Werbung und Musikvideos.

Stattfinden wird das Event an der FWU am Bavariafilmplatz 3 um 13 Uhr,
Das Event ist kostenlos, eine Anmeldung ist hier erforderlich.

Wir freuen uns auf Euch!
Euer Munich ACM SIGGRAPH Chapter

Schedule:

13.15 – 13.30 Oliver Markowski: Begrüßung & Introduction
13.30 – 14.30 Paul Debevec: „Practical Multispectral Lighting Reproduction“
14.30 – 14.45 Pause // Networking
14.45 – 15.45 Mat Beck, ASC: VFX for TV, Cinematography in new age

 

SIGGRAPH (P)review – Impressionen


Vorab schon mal ein paar Impressionen von unserem SIGGRAPH (P)review: Bilder

SIG_Preview_0026

An dieser Stelle nochmals ein kurzes Dankeschön an alle Beteiligten – insbesondere unseren Speakern Nils Thuerey, Benjamin Keinert und Michael Sänger, den zahlreichen Helfern, die für den reibungslosen Ablauf gesorgt haben, Andi Michl (three10) für die Projektionstechnik und Thomas „Huba“ Harbers (Geek’s home) für die technische Unterstützung…und nicht zuletzt unseren Gästen. Wir hoffen, dass es euch gefallen hat und freuen uns auf ein Wiedersehen! Nachtrag mit Infos zu den Talks und Encore Beiträgen folgt in Kürze als separater Post.

SIGGRAPH (P)review


Nach der SIGGRAPH ist vor der SIGGRAPH
Unter diesem Motto lädt das Munich ACM SIGGRAPH Chapter e.V. am 10. April 2016 ab 13:30 Uhr zum gemeinsamen SIGGRAPH (P)review ein.
MASC_sig2016_event_300
Die Veranstaltung findet im großen Saal der FWU, Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht, Bavariafilmplatz 3 in 82031 Grünwald statt.

Zur Einstimmung auf die SIGRAPH 2016 in Anaheim, CA, bieten wir allen Interessierten die Gelegenheit nochmals eine Prise der vergangenen SIGGRAPH 2015 zu schnuppern. Zum Auftakt stellen wir ausgewählte Beiträge aus allen Bereichen der SIGGRAPH 2015 vor.

Garniert wird die Veranstaltung durch einen Special Talk, der von einem unserer Mitglieder aktuell auf der SIGGRAPH ASIA gehalten wurde.
Zum Abschluss servieren wir Ausschnitte des Computer Animation Festival (CAF).
Zwischendurch wird es ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken unter Gleichgesinnten geben.
Der Eintritt ist frei. Für den Einlass ist eine Anmeldung erforderlich – registriert euch bis spätestens 07.04.2016 einfach auf unserer Website unter Veranstaltungen > SIGGRAPH (P)review oder nutzt den direkten Link.
Die Agenda zur Veranstaltung findet ihr hier.
Wir freuen uns auf einen spannenden Tag und den Austausch mit euch!

Oliver Markowski & Jan Pflüger
Munich ACM SIGGRAPH Chapter e.V.

Ergebnisse der Vorstandwahl 2015


Die Wahlen für die Vorstandsämter sind nun abgeschlossen. Die Wahlbeteiligung war mit knapp 73 % sehr hoch und das Ergebnis recht eindeutig. Gewählt wurden:

Vorsitzende Cornelia Denk (14 Stimmen)
1. Stellvertretender Vorsitzender Oliver Markowski (15 Stimmen)
2. Stellvertretender Vorsitzender Jan Pflüger (14 Stimmen)
Schriftführer Matthias J. Lange (14 Stimmen)
Kassenwart Martin Böckenfeld (14 Stimmen)

Die Wahlleitung dankt allen Kanidaten für ihre Bereitschaft, ein Amt zu übernehmen.

Im Namen des Vereins danken wir dem bisherigen Vorstand für deine Arbeit, gratulieren dem gewählten Vorstand und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Meet the Professional: Exklusives Treffen mit Special Make-up und Creature Effects Designer Nick Maley


Zu einem exklusiven Treffen mit Mr Yoda lädt das Munich ACM SIGGRAPH Chapter seine Mitglieder und Interessierte ein. Am Mittwoch, 22. April können zehn Interessierte an einem Erfahrungsaustausch mit Nick Maley teilnehmen. Von 10 bis 11:30 Uhr diskutieren wir in Erlangen mit dem Hollywood-Star.

nick_yoda

Special Make-up- und Creature Effects-Designer Nick Maley wirkte in 53 Filmen mit. Allgemein ist er bekannt als “der Yoda Guy” für seinen Beitrag zur Kreation von Yoda und andern Kreaturen von STAR WARS. Zudem hat er auch bei Filmen wie SUPERMAN, der HIGHLANDER-Saga, THE SHINING, KRULL und LIFEFORCE mitgewirkt. In den vergangenen acht Jahren führte Nick Maley ein Non-Profit Filmmuseum in der Karibik. Jetzt will er dieses Filmmuseum FXpo als geplanten Holografie-Exibition nach Nürnberg holen und seine Film- und Museumserfahrungen mit modernster technischer Expertise verbinden.

Die Teilnehmerzahl ist auf zehn beschränkt. Eine verbindliche Anmeldung ist über diesen Link zur Veranstaltung Voraussetzung. Der Veranstaltungsort wird in der Teilnahmebestätigung bekannt gegeben. Gäste sind gerne willkommen. Das Gespräch wird in Englisch stattfinden. Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben.

Fotos: Heike Stiegler / Nick Maley

Munich ACM Siggraph Chapter Stammtisch feat. Munich Houdini User Group


Neues Mitglied beim Stammtisch

Wie überzeugend das ACM Siggraph Chapter Munich sein kann, zeigte sich am jüngsten Stammtisch im Münchner Szenelokal Café Mozart.
Dominik Markota war von der Vereinigung, dem Konzept und den Leuten so begeistert, dass er sich gleich am Abend zum Eintritt in das Chapter entschloss. Noch im Café Mozart unterschrieb er den Aufnahmeantrag. Darauf stieß er gleich mit der Chapter-Vorsitzenden Cornelia Denk zum Einstand an.
Der Stammtisch fand in Kooperation mit der Münchner Houdini Usergroup statt. Rund 20 Artists folgten der Einladung zum Erfahrungsaustausch. (mjl)

Munich ACM Siggraph Chapter Stammtisch feat. Munich Houdini User Group


Hallo Munich Chapter Mitglieder, Geeks und Houdniks,

zwei Wochen sind seit dem letzten Stammtisch vergangen und wir wollen uns hiermit für euer zahlreiches Erscheinen bedanken. Es war uns eine große Freude neben unseren Mitgliedern so viele Gäste aus den Reihen der Münchner Houdini Usergroup und anderen (Noch)-Nicht-Mitgliedern unseres Siggraph Chapters zu sehen.
Wer von euch Interesse hat im Munich ACM Siggraph Chapter aktiv zu werden, der kann jederzeit hier Mitglied werden.
Wir freuen uns über jeden, der Interesse daran hat, die Münchner cg-community voranzubringen! Jeder, der bis zum 06.03.2015 Mitglied wird, kann Vorschläge für die Vorstandswahlen abgeben. Das Ergebnis dieser Wahl wird Anfang April im Rahmen der Mitgliederversammlung bekanntgegeben. Wer den Verein und seine Mitglieder kennenlernen möchte, ist auch als Nicht-Mitglied zum öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung eingeladen, um sich einen persönlichen Eindruck zu verschaffen.

Zuletzt sei noch erwähnt, dass der nächste Siggraph Stammtisch am 14.04. stattfindet (save the date) – genaueres in Kürze!

Wem das zu lang ist, der kann sich dazwischen zum Münchner VFX Stammtisch gesellen. Dieser findet am 10.März um 19:30 auch wieder im Cafe Mozart statt.
Anmeldungen dazu sind im Moment nur über folgendes Facebook Event möglich: VFX Stammtisch

Viele Grüße und geek on!
Euer Munich ACM Siggraph Chapter

Munich ACM SIGGRAPH Chapter Opening


IMG_20140921_145419

Die Eröffnungsveranstaltung unserer noch recht jungen Gruppe übertraf unsere Erwartungen bei Weitem.
Unseren besonderen Dank möchten wir an unsere wundervollen Gäste Mashhuda Glenncross, Alain Chesnais und Paul Debevec aussprechen. Ihre Beiträge sind immer eine Bereicherung für alle Zuhörer.
Ein ebenso großer Dank gilt unseren Gästen, die den Nachmittag mit uns gemeinsam verbracht und gestaltet haben. Euer Feedback ist uns Anlass genug nun verstärkt weitere Events anzugehen.
Die Beiträge und weitere Infos findet ihr in Kürze im Mitgliederbereich auf unserer Webseite. Wer noch kein Mitglied ist kann eine Mitgliedschaft gerne hier beantragen.

Über eure Unterstützung freuen wir uns – und natürlich auch darauf euch bei unseren nächsten Aktivitäten wieder zu sehen.

Euer Munich ACM SIGGRAPH Team